Lord Carnaby

30.01.2017


Lord Carnaby's Nachkommen


"Dieser Hengst ist für mich der Inbegriff des Dressurnachwuchses“, so äußerte sich Martin Spoo (Geschäftsführer und Zuchtleiter des Rheinischen Pferdestammbuchs) über den 2007 geborenen Hengst Lord Carnaby. Lord Carnaby stammt von dem beliebten Hengst  Lord Loxley ab. Auf Mutterseite steht Rocket Star als Muttervater im Pedigree.

Zahlreiche Erfolge in Dressurprüfungen der Klasse S hat der nun zehnjährige Hengst unter dem Sattel von Beatrice Buchwald zu verbuchen. Als junges Dressurpferd erreichte er u.a. das WM-Finale der Dressurpferde in Verden und das Finale beim Bundeschampionat in Warendorf, das er für sich entschied. 

Tolle Erfolge haben auch die Nachkommen des Lord Carnaby vorzuweisen. Auch Nachkommen des Hengstes qualifizierten sich für die Bundeschampionate und die Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde in Verden.

Dort zeigten sie sich mit fantastischen Leistungen.

Mehr zu Erfolgen vom Lord Carnaby und seinen Nachkommen finden Sie unter www.facebook.com/LordCarnaby/

Auch das FIRST TEAM setzte auf die bewährten Vererben-Qualitäten des Lord Carnaby. In unserem Besitz befinden sich einige Nachkommen von Lord Carnaby, die langsam heranreifen und für eine baldige Karriere als Sportpferd vorbereitet werden.

Text: Christina Vöcking // hermineimglueck.de